FEEL THE SPIRIT

Das Team „Feel the Spirit“ leitet Pfarrerin Editha Royek. In diesem Team werden alle Programmpunkte organisiert, die sich um den Glauben und Spiritualität drehen; für unser Evangelisches Jugendfestival selbstverständlich ein sehr wichtiger Part. Hier kannst du deine Ideen einbringen zu Andachten, Meditationsworkshops, Diskussionsrunden zum Glauben, … Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

FEEL THE BEAT

Das Motto des Festivals! In diesem Team beschäftigt ihr euch mit den Programmpunkten zur Musik und Kultur. Ob ihr einen Trommelkurs haben möchtet, einen Workshop zum Beatboxing, Rappen oder Poetry Slam, ob ihr Rudelsingen oder zusammen jammen möchtet, könnt ihr hier im Team gemeinsam bestimmen und die entsprechenden Programmpunkte organisieren!

FEEL THE POWER

Die Bewegung wird beim Festival nicht zu kurz kommen! Das Team „Feel the Power“ mit Jule Thrun als Teamleiterin schaut, an welchen Sportarten ihr Spaß haben würdet. Was möchtet ihr Neues ausprobieren – z.B. Juggern oder Parcours? In diesem Team habt ihr einen Einfluss darauf, welcher sportlichen Herausforderung ihr euch stellen möchtet.

FEEL FAIR EVERYWHERE

Um nachhaltig und fair in einer globalisierten Welt zu leben, muss man bewusst handeln und sich immer neu informieren! Unter der Leitung von Sofia Renner organisieren wir ein Programm im Bereich „Fair und Global„, das die Möglichkeit bietet, sich mit der Thematik auseinanderzusetzen. Dazu gehören nicht nur das Konsumverhalten, sondern auch Ethik und Menschenrechte und vieles mehr. Ein sehr spannender Programmblock, den du mit gestalten kannst!

DIE REPORTER

Über das Festival werden wir in aller Fülle berichten! Möchtest du als „rasender Reporter“ O-Töne sammeln? Bist du ein Profi in den Neuen Medien wie Instagram, Facebook, Twitter und Co.? Kannst du eindrucksvoll fotografieren? Oder möchtest du an einem Film über das Festival mitwirken? Dann ist Achim Stommel – der Leiter des Kulturraums in Sechtem – dein Teamleiter!

DIE STARKEN HÄNDE

Wir benötigen selbstverständlich auch viele, helfende Hände für den Auf- und Abbau des Festivals, den Einlass, die Koordination der Festivalbesucher mit ihren Zelten, die Parkplätze, den Info-Point, die Verpflegung, usw. usf. Wir sind über jeden Helfer sehr dankbar!

Melde dich hier an: MACH MIT!

Hier das Anmeldeformular zur Mitwirkung